Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Karlsruher Institut für Technologie
Fakultät für Architektur
Institut Entwerfen von Stadt und Landschaft

Fachgebiet Stadtquartiersplanung 

Prof. Markus Neppl

Englerstraße 11 (Geb. 11.40)
76131 Karlsruhe

STQP Logo

Wald WohnPark

WWP

WALD WOHNPARK
WOHNQUARTIER AM HARDTWALD
LEBEN ZWISCHEN STADT UND WALD

Bachelor Entwurf - 4.Semester

 

Betreuer: Simon Joa, Steffen Becker
Abgabe: 26.07.2016
Leistung: Präsentation / 11 ECTS
Pflichtexkursion: Stuttgart 03./04.06.2016


Im Studio Kontext werden anhand der gestellten Aufgabe strukturelle und stadträumliche Zusammenhänge erfasst und von den Studierenden im Entwurf bearbeitet. Die Grundlagen aus den Vorlesungen sollen im Entwurf auf funktionale und rechtliche Zusammenhänge mit dem Fokus auf Dichte, Parzellierung, Nutzung, Erschließung undöffentlicher Raum geprüft und entwickelt werden. Auswirkungen auf die natur- und kulturräumlichen Zusammenhänge der Konzeption, sowie die typologischen und tektonischen Entwicklungen im gesamten, sollen weiterführende Aussagen zur architektonischen Ausgestaltung treffen. Ein Plangebiet an der Schnittstelle zwischen Stadt und Wald, zwischen Stadtrand und dem Karlsruher Norden und doch in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Es ist Teil und östliches Ende eines zusammenhängenden Landschaftsraumes im Norden Karlsruhes, der neben den stadtklimatischen und ökologischen Funktionen auch eine Bedeutung als Naherholungsangebot für die Bewohnerschaft hat. Diese Standortfaktoren geben dem Areal das Potenzial sich zu einem hochwertigen Stadtviertel zu entwickeln. Ein innovatives Wohnquartier in Innenstadtnähe, mit der besonderen Qualität direkt an das Naherholungsgebiet Hardtwald anzugrenzen.

 

Unterlagen